Afterloader microSelectron

 

In Kooperation mit dem Martin-Luther-Krankenhaus betreuen wir als fachkundige Strahlentherapeuten und Medizinphysikexperten die Nahbestrahlung von Tumorerkrankungen mittels radioaktiver Strahlenquelle (Brachytherapie). Dazu wurde uns ein Afterloader microSelectron der Firma Elekta mit einer radioaktiven Iridium-192-Quelle bereitgestellt.

 

Für die Bestrahlung wird die radioaktive Quelle über einen Applikator in den Körper eingeführt und die Tumorregion von innen heraus bestrahlt. Um eine präzise und nebenwirkungsarme Bestrahlung zu erzielen, wird die betroffene Körperregion entweder in einer Voruntersuchung ausgemessen oder im Computertomographen gescannt und die Dosisverteilung mit Hilfe des Bestrahlungsplanungssystems berechnet.

 

 
 

 

Kontakt:
Anmeldung in unseren Praxen 

Telefon:
Am AVK
030 - 794 99 94
030 - 130 202 228

Am MLK
030 - 2701 8885
030 - 8955 3750
Mail:
info@praxis-strahlentherapie-berlin.de

Sprechzeiten:

Mo - Fr
08:00 - 16:00

Und nach Vereinbarung

 

Außerhalb der Sprechzeiten sind wir auch für dringende Fragen für Sie erreichbar!